Die Häufigkeit der Nachlegeintervalle machen den Unterschied zwischen Dauerbrand und Zeitbrand aus